Wir über uns

Ihre Kfz-Innung Westfalen-Süd. Willkommen im neuen Internetauftritt der Innung des KFZ-Gewerbes Westfalen-Süd. Informativ, modern und aktuell - das ist das Ziel unserer neuen Webseite. Hier erhalten Sie Informationen über … lesen

Weitere Artikel aus Ihrer Innung

Was nützt mir die Innung?

Die Kfz-Innung Westfalen-Süd ist für jeden Kfz-Meisterbetrieb und Unternehmensgründer eine nützliche Hilfe als Interessenvertreter und Dienstleister. Eine Innungsmitgliedschaft bietet Ihnen erhebliche Kosten- und … lesen

Ausbildung und Seminare

Wir informieren Sie über Ausbildung und Seminare. z.Z. keine Einträge lesen

Veranstaltung am 25. Juni 2019 in Hilden

Unfallschadenabwicklung im Kfz-BetriebDie Instandsetzung von Unfallfahrzeugen … lesen

Digitalisierung im Kfz-Gewerbe - Wo steht die Branche?

Gemeinsam mit den Landesverbänden, den Kfz-Innungen und den Fabrikatsverbänden will der ZDK die Betriebe bei der Digitalisierung noch besser unterstützen. Eine kurze Umfrage zum Thema soll helfen, die Wünsche der Betriebe … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Räder/Reifen: Freiwilliger sicherheitsbedingter Rückruf

Information über einen freiwilligen sicherheitsrelevanten Rückruf der österreichischen Alcar Wheels GmbH zu Pkw-Stahlfelgen mit der Artikelnummer 7755, die zum Einsatz an Kraftfahrzeugen der VW-Gruppe (Volkswagen, Skoda, Seat) … lesen

Neufassung TRGS 554 "Abgase von Dieselmotoren"

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hat am 18.03.2019 die Neufassung der Technischen Regel für Gefahrstoffe 554 "Abgase von Dieselmotoren" mit Stand Januar 2019 veröffentlicht.  … lesen

Betriebsvergleich 2016

Material zum Herunterladen2016-Betriebsvergleich_LGH.pdf Betriebsvergleich 2016Im Rahmen der Untersuchungsreihe „Betriebswirtschaftliche Vergleichszahlen der Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrheinwestfälischen Handwerks“ … lesen

Fit in den Frühling

Auch wenn sich der Winter festgebissen hat – der Frühling fällt nicht aus. … lesen

Achtung, Pollenalarm!

Bonn. Wann fliegt was? Pollenallergiker können nicht früh genug mit der … lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Frühjahrsmüde?

Seit 25. März stehen die umgestellten Uhren auf Sommerzeit. Das wirbelt nicht nur den Biorhythmus durcheinander, sondern erhöht auch das Unfallrisiko. lesen

Ab in die Pause!

Nach dem Reifenwechsel ist vor dem Reifenwechsel.  … lesen

Helfer in eisiger Not

Wenn das Auto mal wieder morgens bei Eis und Schnee zugefroren ist, gibt es … lesen